ÜBER UNS

ÜBER UNS

Wir  (Emanuel Hanser und Angelina Strozer) betreiben eine kleine, private Hobby Harnischwelszucht in Tirol, genauer gesagt in Jenbach. Spezialisiert sind wir auf südamerikanische Harnischwels Arten. Angefangen hat es bei Emanuel wie bei so vielen Aquarianern mit einem 54L Becken vor ca. 18 Jahren. 

Im Jahr 2012 kam der Tag an dem wir uns den ersten Wels - einen Hypancistrus sp. L333 - für unser 350 Liter Amazonas Becken kauften und es war um uns geschehen. Inzwischen können wir insgesamt 50 Becken (von 35-180L) zählen und pflegen 36 verschiedene Harnischwelsarten.

Durch den Raubbau und die Umweltzerstörung, die im südamerikanischen Regenwald statt findet, sind immer mehr Zierfischarten in ihren Habitaten vom Aussterben bedroht. Desweiteren sorgen Exportverbote (Positivliste IBAMA) dafür, dass gewisse Arten nicht mehr nach Europa importiert werden können und somit im Hobby langsam verschwinden.

Unsere Ambition ist es daher, diese wunderschönen Zierfische für die heimische Aquaristik zu erhalten. Wir beide sind auch aktiv in der IG BSSW e.V. (Internationale Gemeinschaft für Barben, Salmler, Schmerlen und Welse) tätig.